Bring and Buy

Liebe Anime, Manga und Japan Freunde!

  • Quellen eure Regale vor Mangas und Animes über?
  • Kriegst du deine Schubladen vor lauter Merchandise nicht mehr zu?
  • Fangen deine Figuren in der Glasvitrine nur noch Staub und machen dich
    nicht mehr glücklich?

Dann bring deine alten, aber gut erhaltenen, Sachen zu uns und mach sie zu Geld.

Wie funktioniert es? Kurz und ganz einfach! Der Verkauf ist ausschließlich und nur per
Voranmeldung möglich. Dazu melde dich bitte auf der entsprechenden Webseite an und trag deine Artikel ein, druck die Codes aus und bringe sie an den Sachen an. Angemeldete und mit Codes gekennzeichnete Artikel werden dann gerne vom Bring&Buy-Team während der AniNite angenommen und zum Verkauf angeboten.

Da die Charity-Aktionen sich großer Beliebtheit erfreuen, gibt es wieder die Möglichkeit deine Sachen auch gleich für Charityzwecke abzugeben. Diese werden von uns gesondert markiert, damit jeder weiß, dass er mit dem Kauf einen guten Zweck unterstützt.

Regeln für den Verkauf:

  • Am Bring & Buy dürfen sich nur Privatpersonen – keine Händler beteiligen.
  • Maximale Abgabemenge ist 100 Artikel (Reihen gelten als 1 Artikel).
  • Die Artikel müssen Japan/Manga/Anime-Bezug haben. Angenommen werden vor allem: Manga, Animes, Spiele, Artbooks, Figuren, Stofftiere*, Kleinkram wie Handyanhänger**, kleine Figuren und der gleichen*, Cosplays und alles was dazu gehört *, Perücken. *-Kategorie: maximale Abgabemenge ist auf 20 Artikel begrenzt. **-Kategorie: maximale Abgabemenge ist auf 50 Artikel begrenzt.
  • Mindestverkaufspreis beträgt 50 Euro-Cent. Preise sind in 50 Euro-Cent-Schritten
    anzugeben. Preise müssen in € und Cent angegeben werden.
  • Keine Bootlegs (=Raubkopien).
  • Pornografische Artikel sind im Vorfeld neutral zu verpacken und zu kennzeichnen.
    Explizite Stellen sind abzudecken.
  • Der Verkäufer muss sich im Vorfeld auf der angegebenen Webseite registrieren und dort seine Verkaufsartikel bekanntgeben (es werden keine Daten an Dritte weitergegeben) und die entsprechenden Artikel-Codes ausgedruckt an den Verkaufsartikel anbringen.
  • Die entsprechenden Artikel-Codes müssen sicht- und lesbar an den Sachen angebracht sein und dürfen nicht verloren gehen können. Ein Entfernen durch den Käufer muss
    jedoch spurlos möglich sein.
  • Nicht angenommen werden: Zeitschriften wie Animania, Koneko, Daisuki, Banzai,
    Mangapower, sowie Gegenstände ohne Japan/Manga/Anime-Bezug.
  • Abgabe und Abholung: Die Annahme geschieht laufend während der Veranstaltung. Das Abholen von nicht verkauften Gegenständen und Geld geschieht erst am letzten Tag der Veranstaltung. Personen, die nicht an allen drei Veranstaltungstage teilnehmen, können Geld und nicht verkaufte Artikel bereits früher abholen (bis spätestens 19 Uhr am Freitag und am Samstag). Zu beachten ist, dass die Rückgabe und Auszahlung am letzten
    Veranstaltungstag ab 14:00 Uhr startet und bis spätestens 16:00 Uhr (NICHT SPÄTER!) abgeschlossen sein muss.
    Daher stell dich bitte rechtzeitig an! Solltest du dein Eigentum nicht rechtzeitig abholen, steht es dem Bring&Buy-Team frei die Herausgabe zu
    verweigern. Bitte melde dich in diesem Fall innerhalb von 14 Tagen nach der AniNite per E-Mail an das AniNite-Team.
  • Bitte beachte, dass bei starkem Andrang das Bring&Buy-Team sich das Recht einräumt,
    einen Annahmestop auszusprechen. In diesem Fall wird bekannt gegeben, wann wieder weitere Annahmen stattfinden.
  • Bitte bringe bei der Abgabe, sowie bei der Abholung deiner Artikel den Abholcode mit. Es werden nur noch Artikel nach vorherigem Vorweisen des Abholcodes angenommen!
    Das gleiche gilt für die Artikelliste.
  • Die AniNite erhebt keinerlei Verkaufsprovision, übernimmt allerdings auch keinerlei
    Haftung. Daher gibt es für verschollene Artikel keine Kompensation. Sollte nach dem
    Abbau ein verlorener Gegenstand auftauchen, werden wir dich in diesem Fall kontaktieren.

Bindende Tipps:

  • Der Barcode sollte gut sichtbar angebracht werden, am besten auf der Vorderseite der
    Verpackung (NICHT NEBEN ODER AUF DEM ORIGINAL CODE!).
  • Bei Plüschies bitte den Barcode auf Karton kleben und mit Schnur um den Hals binden. Wir empfehlen aus Hygienegrüden auch Plüschtiere in durchsichte Säcke zu verpacken.
  • Bei Figuren bitte den Code auf der Originalschachtel anbringen. Sollte diese nicht mehr vorhanden sein, bitte einen anderen Karton z.B. eine Schuhschachtel beilegen und mit dem Code versehen. Außerdem wäre das Anbringen eines Fotos der Figur auf dem
    Ersatzkarton ratsam. Kleine Figuren können auch im Zipperbeutel abgegeben werden.
  • Gashapons oder ähnliche kleine Gegenstände sollen in kleinen gut verschlossenen Beuteln verpackt sein und der Barcode sichtbar auf dem Beutel angebracht werden.
  • Alle Arten von Cosplays und Kleidung werden nur noch in durchsichtigen Beuteln (zum Beispiel Müllsack) oder Kartons angenommen. In den Säcken muss alles Zubehör
    vorhanden sein, sowie ein Foto des Cosplays und die Größe angegeben sein. Bei den
    Kartons das Bild mit Größenangabe bitte auf den Deckel Kleben. Der Code soll im unteren Bereich des Fotos angebracht sein.
  • Reihen (Manga, Anime, Spiele usw.) sollen sortiert und in Frischhaltefolie eingepackt
    abgegeben werden, damit ein Auseinanderfallen verhindert werden kann. Einzelbände müssen nicht extra abgepackt werden. Wir empfehlen es aber trotzdem, um eure Sachen zu schützen.
  • Solltest du jemanden schicken, der deine Artikel und Geld für dich abholt, gibt der Person eine Liste deiner Gegenstände, sowie eine schriftliche Einverständniserklärung mit. Diese muss deinen Klarnamen, Usernamen, Email-Adresse und deine Unterschrift enthalten.

 

Sollte ihr nun doch noch Fragen haben, könnt ihr diese sehr gerne bei Facebook in der B&B Gruppe stellen.
Alle, die nicht bei Facebook sind, können ihre Anfragen über das Kontaktformular abschicken.

Mit freundlichen Grüßen
Das Bring&Buy Team